Inhalt

Die Ausbildung zum Drehleitermaschinisten

Ansprechpartner

Bosserhoff, Dirk

Telefon: 0 20 64 / 60 60-132

Feuerwache

Hünxer Straße 300
46537 Dinslaken

Anleiterübung an einem Gebäude

Da die Feuerwehr Dinslaken über eine Kraftfahrdrehleiter (DLK 23-12) verfügt, werden alle Mitarbeiter des Fachdienst 3.4 - Feuerschutz und Rettungsdienst intern zu Drehleitermaschinisten ausgebildet. Die Ausbildung wird von einem Mitarbeiter mit Drehleiterausbilderlehrgang (absolviert am Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen) durchgeführt.

Abseilübung an einer ausgefahrenen Drehleiter

Da die DLK wechselseitig auch vom Löschzug Stadtmitte genutzt wird, nehmen auch Mitglieder des Löschzuges an dieser Ausbildung teil. Dank ortsansässiger Firmen und Gebäudeeigner kann die praktische Ausbildung an geeigneten Objekten im Stadtgebiet durchgeführt werden.